In diesem Jahr findet der Travelauf unter kleinen Auflagen im August statt.

Spiridon-Club Bad Oldesloe

Laufgemeinschaft Trave e.V.

Wird geladen…

Spiridon-Erfolge im Oktober

Der Oktober war wieder mal für etliche Spiridonis harte Wettkampfarbeit, die mit teilweise sehr guten Ergebnissen honoriert wurde.

Im Mittelpunkt stand der Lübeck Marathon, an dem Peter Buchmann mit der hervorragenden Zeit von 3:04:54 im Gesamtklassement den 11. Rang belegte. Guido Hiller kam nach 4:14:59 am Ziel an. Im Halbmarathon starteten gleich 6 Spiridon-LäuferInnen. Helmut Lucka lief die beste Zeit mit 1:31:29.

Aber auch seine Vereinskollegen Mira Buchmann (1:33:04), Andreas Hamm (1:34:06) und Ulrike Klimitz (1:40:48) erzielten ausgezeichnete Zeiten. Bernd Klawikowski (1:57:26) und Heike Rittmeier-Lehning (2:02:13) rundeten die Spiridoner Lauferegebnisse ab. Auf der 10 km Strecke belegten die SeniorInnen Marlies Pophal in der Altersklasse W65 (0:54:37) und Rolf Immelmann in der Wertung M75 (1:12:25) jeweils den 1. Platz.

Zeitgleich fanden in Büdelsdorf die Landesmeisterschaften im Halbmarathon statt. Die Staffel mit Dr. Fritz Dieterich, Dietrich Ehlert und Peter-Jürgen Albrecht hatte in der Klasse M60/65 gegen starke Konkurrenz zu kämpfen und erlief sich in 05:04:40 h den vierten Platz.

Eine starke Leistung zeigte auch Erich Steenbeck beim 9. FALKE-Rothaarsteig-Marathon im Sauerland.Die sehr anspruchsvolle Strecke über 42, 2 km mit insgesamt 838 Höhenmetern bewältigte er nach einer langen Verletzungspause in hervorragenden 4:00:27.9 Stunden.